Zeitspätlese April 2014

Nachdem ich gerade mein »Die Zeit«-Backlog an ungelesenen Artikeln bzw. Aboexemplaren abgearbeitet habe, versuche ich mal, dem Blogtitel »Points of Interest« gerecht zu werden :) .

48 2013

S. 22 und 23 – Zwei Artikel zum Frankfurter Auschwitz-Prozess

49 2013

S. 9 und 10 – »Europa braucht einen Putsch« – Helmut Schmidt und Joschka Fischer zu Europa
S. 81 – »Lernen im Alter? Yes we can!« – Ein Artikel über erfolgreiches Lernen im Alter widerlegt das ein oder auch andere Vorurteil

52 2013

S. 34 – »Die sauberste Orgel der Welt« – Pfeifenorgel mit Hermodestimmung
S. 61 – Auf der Suche nach dem Weihrauch

1 2014

S. 38 – »Uschi oder Maybee?« – Wie Namen auf unsere Einschätzung des Gegenübers Einfluss nehmen, Rückschlüsse auf den sozialen Status zulassen und sich auf die Karriere auswirken

4 2014

S. 35 – »Tierisch hell« – Eine Infografik zum Thema »Biolumineszenz«

7 2014

S. 63 – »Wo Grandpa kämpfte« – Die »Liberation Route« durch fünf Länder führt durch den Hürtgenwald in der Nordeifel

8 2014

S. 20 und 21 – Zwei Artikel zum derzeit populären Thema Erster Weltkrieg

11 2014

S. 29 – »Jolla und die Unbeirrbaren« – Über die Telefone, die ehemalige Nokia-Mitarbeiter weiterbauen. Für einen Nutzer des N900, aus dem letztendlich MeeGo und Sailfish OS hervorgegangen sind, natürlich Pflichtlektüre :) .

12 2014

S. 62 – »Keine Widerrede« – Über den ehemaligen Limburger Domkaplan

14 2014

S. 9 – »Putins Vorgehen ist verständlich« – von Helmut Schmidt
S. 23 – »Hühner, wollt ihr ewig legen?« – Über die wenig erfreuliche Geschichte der Geflügelzucht
S. 41 – »Unter uns« – Über die Blindgänger in deutschen Städten, unter anderen ein Photo aus der Karlsruher Innenstadt auf Seite 42.

15 2014

S. 23 – »So wollen wir arbeiten« – Zum Thema Mitarbeitermotivation